Als älterer Herr und Mundartdichter wurde ich zur "Barbara-Karlich-Show" zum ORF nach Wien eingeladen, auch um dabei eines meiner Liebesgedichte vorzutragen.

Das Thema war: "Handkuss, Liebesbriefe und Blumen" (Wie ging das "Anbandeln" früher?)

Die Aufzeichnung war am 16. April, gesendet wird am 31. Oktober (Termin gleich eintragen!). 

 

Herzlichen Dank dem Team der "Barbara-Karlich-Show"! Es war sehr interessant und unterhaltsam. Wir wurden ausge-sprochen nett (lauter freundliche und liebenswerte Leute) und zuvor-kommend behandelt, sodass wir uns fast wie VIPs fühlen konnten. Es war eine schöne Erfahrung!

Ein besonderer Dank gilt "meiner" Redakteurin Corina.

Diese Gedicht (für Hannelore) durfte ich zum Abschluss der Sendung vortragen:

 

sensation

 

du bist fia mih a sensation

imma noh

imma scho

 

du bist fia mih so wundaboa

imma noh

gaunz und goa

 

du bist fia mih di greßte freid

imma noh

ned erst heid

 

du bist fia mih a waunsinnsfrau

imma noh

gaunz genau

 

du bist fia mih di große liab

imma noh 

imma scho